Hydrostatische Füllstandsmessung | Füllstandgeber | Füllmengensensor

Steuerung & Überwachung

System zur Tankfüllstandsmessung - L55

System zur Tankfüllstandsmessung - L55

Das System beinhaltet eine Steuerung zur Tankfüllstandsmessung mit analoger Füllstandsanzeige, die ständig ein Signal von dem entsprechenden Wandler erhält

System zur Tankfüllstandsmessung - L58

System zur Tankfüllstandsmessung - L58

Das L58 ist eine Einheit, mit der der Status und Tankfüllstand angezeigt werden. Sie führt automatische Füllstandskontrollen durch, wenn sie zusammen mit einem kontinuierlichen Füllstandssensor TLL50 und einem Einpunkt-Schalter TLL70 verwendet wird.

Hydrostatischer Füllstandssensor - T/LL200

Hydrostatischer Füllstandssensor - T/LL200

Das Modell T/LL200 Serie ist für den Einsatz in Tanks bestimmt, in denen durchgehend eine Füllstandsmessung des Inhalts durchgeführt werden muss, und es verfügt über einen Spannungsausgang von 4-10 mA, der für den Anschluss an eine SPS oder für prozessbezogene Anwendungen geeignet ist.

Managementsystem zur Überprüfung des Kühlmittelfüllstands

Managementsystem zur Überprüfung des Kühlmittelfüllstands
- L70

Bei diesem System handelt es sich um ein Warnsystem falls das Kühlmittelniveau unter ein bestimmtes Minimum sinkt. Eine typische Anwendung besteht in der Kontrolle des Kühlmittelfüllstandes bei Reisebussen oder Bussen, bevor diese den täglichen Betrieb aufnehmen. Ist der Kühlmittelfüllstand zu niedrig, leuchtet eine rote Lampe auf und das Fahrzeug kann nicht gestartet werden, bis das Kühlmittel aufgefüllt ist.

Managementsystem für den hydrostatischen Füllstand - L100

Managementsystem für den hydrostatischen Füllstand - L100

Dieses System liefert eine kontinuierliche Anzeige des Tankinhalts. Durch die Verwendung eines hochwertigen Druckmesswandlers, wird das Niveau als Prozentangabe auf dem Steuergerät angezeigt. Es ist ein sichtbarer und hörbarer Alarm für einen zu hohen und einen zu niedrigen Füllstand eingebaut. Die maximale Tiefe des Tanks beträgt 4 m für Diesel-Kraftstoff.

Sonde zum Schutz vor einer Überfüllung des Tanks - OP/01

Sonde zum Schutz vor einer Überfüllung des Tanks - OP/01

Das Modell OP/01 Sonde zum Schutz vor einer Überfüllung des Tanks wurde für die Verwendung in Massenspeichertanks für Kraftstoffe konstruiert und funktioniert, indem ein Signal an das Kraftstoffzuleitungssystem zurück gesendet wird, wenn der Kraftstoff das maximale Füllniveau erreicht hat.

Tanküberdruckventil - V/P Serie

Tanküberdruckventil - V/P Serie

Entlüftungsventilmodelle der V/P Serie sind in verschlossenen Kraftstofftanks montiert, um entstandenen Druck abzubauen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Unser freundliches Team von Ingenieuren berät sie gerne dabei individuelle Lösungen für ihre Bedürfnisse zu finden.

Erkundigen Sie Sich